Erfahrungen von Kunden mit Treppenliften von SECON

Hilde S., Velden

Hilde S., Velden

Treppensteigen ging bisher immer ganz einfach. Doch nach einem Schlaganfall war ich plötzlich auf fremde Hilfe angewiesen. Entweder mein Mann oder meine Tochter mussten mir mühsam über die Treppe helfen.

Seit ich den Treppenlift von SECON habe, hat mein Leben wieder mehr Lebensqualität. Sicher und unabhängig von fremder Hilfe gleite ich über die Treppe. Und mein Mann nutzt den Lift für den Transport der Einkaufstaschen und des Wäschekorbs.

Gerda B., Linz

Gerda B., Linz

Nach einem Autounfall war das Treppensteigen eine qualvolle Angelegenheit. Mein Mann hat einige Angebote von verschiedenen Treppenlift-Herstellern eingeholt.

Doch alle Treppenlifte haben eine fettgeschmierte Zahnstange auf der Fahrbahn. Und das wollte ich auf meiner schönen Treppe auf keinen Fall.

SECON hat mit dem “Premium”-Treppenlift den einzigen Lift ohne Zahnstange. Die Entscheidung fiel uns deshalb nicht schwer.

Ingenieur Günther M., Salzburg

Ingenieur Günther M., Salzburg

Der zahnstangenlose Antrieb des “Premium”-Treppenliftes hat mich sofort begeistert. Dieser Lift gleitet auf 2 völlig glatten und sauberen Edelstahlrohren. Ein absolut saubere Sache. Und den vollautomatischen Drehsitz gibt es serienmäßig dazu.

Ich habe den “Premium”-Treppenlift nun seit 3 Jahren in Verwendung und bin äußerst zufrieden.

Lotte R., Wr. Neustadt

Lotte R., Wr. Neustadt

Meine schöne Wohnung befindet sich im 3. Stock. Treppensteigen hat mir lange Zeit nichts ausgemacht. Doch nach einer Thrombose in meinem linken Bein war ich drauf und dran, in eine andere Wohnung zu übersiedeln.

Dank des SECON Treppenliftes bleibt alles beim Alten. Ein Fingerdruck genügt und ich gleite mit dem Treppenlift die 3 Stockwerke hoch. Auch meine Freundin besucht mich nun öfter, da sie den bequemen Lift benutzen kann.